Safety-FOX®: Sicherheitseinrichtungen für Förderbandanlagen

Untergurt-Rollen-Eingreifschutz

Durch den Untergurt-Rollen-Eingreifschutz werden die Rollen in ihrer Funktion ge sichert und dabei gleich zeitig die Gefährdung für die Umwelt durch unbeabsichtigtes Einziehen von Gegenständen bzw. Körperteilen vermieden. Der Untergurt-Rollen-Eingreifschutz ermöglicht auf konstruktiv einfache und doch sicherheitstechnisch wirkungsvolle Weise den bequemen Zugang zu den Untergurtrollen zwecks Wartung und Reinigung.

Vorteile

  • Arbeitssicherheit
  • Wirtschaftlichkeit
  • Wartungsfreundlichkeit
Einzugsschutz
Untergurt-Rollen-Eingreifschutz

Einzugsschutzvorrichtung

Safety-Fox® ist eine Einzugsschutzvorrichtung für Untergurttragrollen an Bandförderanlagen. Diese technische Schutzeinrichtung verhindert, dass an dieser Gefahrenstelle | Einzugsstelle mitgeführte Hilfswerkzeuge (wie z.B. Schaufel, Besen, …) bewusst oder versehentlich - erfasst und eingezogen werden. Des Weiteren schützt Safety-Fox® auch umherstehende Personen die durch herumschlagende oder weggeschleuderte Hilfswerkzeuge getroffen werden könnten. Zusätzlich bietet Safety-Fox® auch leichten Zugriff um Rollen zu prüfen, warten und auswechseln zu können.

Die Einzugsschutzvorrichtung ist den Ausführungen "standard", "reversier" für Reversierbänder und "gummilippe" verfügbar. Dabei kann sich die Ausführung mit Gummilippe an Gurtwölbungen anpassen. Die Konstruktion des Einzugsschutzes ist bewusst einfach gehalten um eine vielzählige Anwendung zu erleichtern.

Rollen-Auffangschutz

Durch die Untergurt-RollenSicherheitseinrichtungist es möglich, die durch Verschleiß aus Ihrer Halterung fallen Rollen, in dem speziellen, reißfesten Polypropylen Sicherheitsnetz aufzufangen. Die UntergurtRollen-Sicherheitseinrichtung ermöglicht es, Durchfahrtswege in großen Höhen gegen
herabfallende Rollen zu sichern. Durch die leichte und schnelle Montage an Förderanlagen aller Trägerformen ist die Untergurt-Rollen-Sicherheitseinrichtung die Preiswerte Alternative zu herkömmlichen

Rollen-Auffangschutz

Einsatzgebiete


Es gibt keinen Wirtschaftszweig in dem Förderanlagen nicht im Einsatz sind. Die tis GmbHliefert Systeme in jeder Größenordnung, für jede Belastungsart und jeden Einsatzzweck. Hier einige Beispiele: